Lösungen schaffen

Vielseitigkeit

Es war viel los heute. Erst hat Dilek einen Design-Workshop für ihre Kollegen moderiert. Dort haben sie einen ersten Entwurf für die neue Steuerungskomponente entwickelt. Gleich im Anschluss hat sie mit mehreren Kollegen ein Review des Hardware-Adapters durchgeführt. Wie immer sind dabei ein paar Punkte aufgefallen. So hat auch Dilek wieder viel gelernt.

Eigentlich wollte sie kurz in die Mittagspause, aber da wurde sie schon von Simon abgefangen. Er hat ein Problem mit der Zahlungskomponente und möchte das mit ihr diskutieren. Beim Essen haben sie mehrere Lösungsansätze gefunden, die Simon jetzt mit dem Team durchgehen will.

Zurück zum Team für die Steuerungskomponente: Zusammen sprechen sie die ersten Versuche mit dem Entwurf von heute Morgen durch. Erste Verbesserungsideen kommen auf, aber auch ein paar Fragen. Das Team will sie noch klären und morgen um 11 Uhr weitermachen.

Kurz vor Feierabend schaut Dilek bei Knud vorbei. Er erklärt ihr, welche Veränderungen auf die Softwarekomponente für die medizinische Befundung zukommen. Und was er dazu gemeinsam mit dem Team geplant hat. Dieser Austausch zeigt Dilek, dass die Steuerungskomponente der Befundung helfen könnte. Denn es gibt viele Parallelen. Außerdem bekommt Knud so weiteres Feedback.

Geschafft! Dilek und ihre Kollegen haben einen weiteren Tag erfolgreich Softwarearchitektur gelebt.

Arbeit

Das Beispiel Dilek zeigt: Architekturarbeit ist harte Arbeit. Sie hat viele Facetten. Und sie ist sehr kommunikativ. Mit ihr nehmen wir direkten Einfluss auf die Passgenauigkeit der Software.

Unterlassen wir die Architekturarbeit, entsteht eine Software, die ihre Ziele nicht erreicht. Sie kann ihre Aufgabe nicht erfüllen – zumindest nicht dauerhaft. Gekostet hat sie trotzdem. Und oft schadet sie sogar mehr, als sie bringt: Ihren Kunden, Ihrem Image, Ihrem Geschäft.

Unterstützung

Niemand ist perfekt. Niemand kann alles. Wir können Architekturarbeit. Ihnen und Ihrem Team helfen wir mit unserer Erfahrung dort, wo Ihnen das Know-how oder die Zeit fehlt.

Je nach Ihren Bedürfnissen unterstützen wir Sie

  • bei der Klärung der Anforderungen und Rahmenbedingungen,
  • beim Entwerfen Ihrer persönlichen Softwarearchitektur,
  • beim Reflektieren und Bewerten – regelmäßig oder einmalig,
  • beim Finden von Risiken und Stolpersteinen,
  • beim Verbessern Ihrer aktuellen Softwarearchitektur und dem Abbau technischer Schulden oder sogar
  • durch Begleitung Ihrer Teams während des gesamten Entwicklungsprozesses.

Holen Sie sich Ihre Hilfe jetzt – kontaktieren Sie uns!